Windchaser

WC_header_01

Spielbeschreibung

„Windchaser“ kombiniert in einem innovativen Genre-Mix 3-D-Echtzeit-Taktik mit einer Story-basierten Kampagne, vielen Fantasy-Rollenspielelementen und einer Prise Strategie in Form eines mobilen Hauptquartiers. Gemeinsam mit der Besatzung des Luft-Segelschiffes Windchaser greift der Spieler zu Schwert und Magie, um gegen menschliche Widersacher, Monster und eine uralte, wiederauferstandene böse Macht zu kämpfen. Nur der Held Ioan, seine temperamentvolle Freundin Shara und der alte Soldat Caine können die Fantasywelt Ensai vor der Apokalypse retten. Vor langer Zeit legte ein verheerender Krieg die industrielle Hochkultur von Ensai und ihre Errungenschaften in Schutt und Asche. Fast alles Wissen ging durch die Zerstörungskraft des „Weltenbrand“ verloren. Mühsam bauten die wenigen Überlebenden, in Abkehr von der alten Welt, eine von Gilden geprägte Gesellschaft auf. Dabei nutzten sie die wiederentdeckten technischen Artefakte aus der Zeit vor dem „Weltenbrand“, die ihnen noch heute wie mächtige Magie vorkommen.
Der Spieler übernimmt mit dem Helden Ioan das Kommando über die Windchaser, eines der mächtigen Luft-Segelschiffe, die den Gilden als mobile Basen dienen. Mit der Windchaser rekrutiert der Spieler neue Mitstreiter, die mit gewonnener Kampferfahrung in unterschiedlichen Charakterklassen stufenweise aufsteigen. Drei verschiedene Kampfstile erlauben es, je nach Gegner und Situation die jeweils beste Taktik in Gruppenkämpfen einzuschlagen.

Features

  • Von Intrigen und überraschenden Wendungen durchzogene zweiteilige Kampagne mit 15 Missionen
  • Innovatives, auf dem „Schere, Stein, Papier“-Prinzip basierendes Taktik-System mit Anführerboni, verschiedenen Kampfstilen, individuellen Skills, charakterübergreifende Skill-Combos und Counter-Möglichkeiten
  • Maximal vier steuerbare Partys, die jeweils aus bis zu fünf Kampfeinheiten bestehen
  • Kampfeinheiten können durch geschicktes Training an jede Herausforderung angepasst werden
  • Die Windchaser als mobiles und ausbaubares Hauptquartier mit Werkstätten, Ausbildungs- und Handelsmöglichkeiten, Opferschrein und Pflanzengärten, um machtvolle Tränke zu brauen
  • Artefakte sammeln, erforschen und in der Windchaser verbessern, um die eigenen Einheiten auszurüsten
[nggallery id=13] [youtube id=wWYJ-pck8hU]